Navigation

Implantate

Behandlungskonzept

Ein wesentlicher Bestandteil unseres Behandlungskonzeptes ist der Einsatz von Implantaten. Dank modernster Technologien und Materialien stehen Implantate dem Vorbild aus der Natur weder in Funktionalität noch in Ästhetik nach. Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln. Sie werden operativ in den Kieferknochen eingesetzt, um verloren gegangene Zähne zu ersetzen. Sie übernehmen die gleiche Funktion wie die eigenen Zahnwurzeln, da sie direkt mit dem Knochen verwachsen. Sie tragen sowohl fest sitzenden Zahnersatz, z. B. Einzelkronen und Brücken, als auch herausnehmbaren Zahnersatz, der auf diese Weise sicher verankert werden kann. Somit muss der Patient keine Einschränkungen bezüglich seiner Kaufunktion mehr hinnehmen.

Die Voraussetzungen für einen lebenslangen Halt der Implantate sind neben der täglichen Mundhygiene die regelmäßige Kontrolluntersuchung und die professionelle Reinigung in Ihrer Zahnarztpraxis.